geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

eustatischer Meeresspiegelanstieg

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
eustatischer Meeresspiegelanstieg

Am Ende der Eiszeiten schmolzen die Inlandeismassen, z.B. über Skandinavien ab, ein Anstieg des Meeresspiegels war die Folge. Einen solchen Anstieg nennt man eustatisch.
Auch heute könnte ein Abschmelzen der Inlandeismassen etwa der Antarktis einen solchen e. M. hervorrufen.

Suchen auf geolinde

Aus der Bilddatenbank

Gulfoss

Bilddatenbank