geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Geolexikon

Unser geographisches Wörterbuch

Dieses Glossar enthält 32 Einträge.
Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
La Niña

Kalter Gegenpol zum warmen El Niño, Teil der ENSO. Hat ebenso wie ein El Niño weltweite Auswirkungen.

Lagune

Ein vom Meer abgeschnittener Bereich, etwa durch Korallenriffe in einem Atoll oder durch Bildung eines Haffs.

Lahar

Schlammlawine (oder Schuttlawine), die durch Vermischung der von einem Vulkan ausgestoßenen festen Stoffe mit Wasser (meist Niederschlag) ensteht.

Lahnung

Kleiner einfacher Damm aus Pfählen und Reisigbündeln vor Deichen, die zur Beruhigung des Wassers dienen. Fließt Wasser langsamer wird Feinmaterial abgelagert, Neulandbildung wird angeregt.

Landflucht

Grundwissen 8.Klasse

Abwanderung aus ländlichen Gebieten in städtische Räume, meist um die eigene wirtschaftliche Situation zu verbessern.

ländlicher Raum

Grundwissen 5.Klasse

in der Hauptsache durch Landwirtschaft geprägter Raum ohne größere Siedlungen, d. h. mit vergleichweise geringer Bevölkerungsdichte.

Landschaft

Raum, der durch unbelebte, belebte und vom Menschen veränderte Natur gestaltet wird. Meist wird ein Raum als L. bezeichnet, wenn er eine deutliche äußere Einheitlichkeit aufweist.

Landwind

Nachts kühlt das Land viel schneller ab als die See. Es entsteht eine zum Seewind entgegengesetzte Luftströmung vom Land aufs Meer.

Landwirtschaft

Grundwissen 5.Klasse

Die L. als Wirtschaftszweig erzeugt pflanzliche und tierische Nahrungsmittel und Rohstoffe.

Lapilli

Kleine Lavabrocken, von maximal 6,4 cm Durchmesser, die bei einem Vulkanausbruch herausgeschleudert werden.

Lateinamerika

Grundwissen 8.Klasse

Einer der Kulturerdteile, nämlich der in der Zeit des Kolonialismus durch spanische Kultur geprägte Bereich der Staaten Mittel- und Südamerikas.

latenter Wärmestrom

Energieabfuhr von der Erdoberfläche durch Verdunstung von Wasser (Verdunstungskälte). Seine Stärke wird vom Wasserangebot deutlich mitbestimmt (nach Endlicher).

Latifundien

Großgrundbesitz in lateinamerikanischen und auch südeuropäischen Ländern, manchmal durch Pächter bewirtschaftet.

Lava

Grundwissen 7.Klasse

Geschmolzenes Gestein, das aus dem Vulkan ausgetreten ist.
Siehe auch: -> Vulkanismus

Lawine

Grundwissen 5.Klasse

Von Hängen im Gebirge abgleitende Schnee- und Eismassen. Trockenschneelawinen können hohe Geschindigkeiten (über 60 km/h) erreichen.

LDC

Least Developed Countries; Entwicklungsländer, die wirtschaftlich besonders schwach sind: das Pro-Kopf-Einkommen liegt in ihnen bei wenig über 1$ pro Tag, der Anteil der Industrie am BIP liegt bei unter 10%, ... Verschiedene weitere Indikatoren ergänzen diese Voraussetzungen (z.B.: Lebenserwartung, Alphabetisierungsrate, ...)

Least Developed Countries

siehe LDC

Lee

Grundwissen 7.Klasse

Die dem Wind abgewandte Seite einer Erhebung (auch Windschatten).

Legende

Erklärung der auf einer Karte verwendeten farbigen Markierungen und Zeichen.

Lehm

Materialmischung aus Sand, Schluff und Ton.

Leuchtturm

Erhöht angebrachtes, weit sichtbares Seezeichen an Land oder auf Untiefen errichtet. Meist mit Lichtsignal.

Lido

Italienische Bezeichnung für eine Nehrung. Auch allgemein für eine Inselkette, die eine Lagune nach außen begrenzt.

Limanküste

Küste mit senkrecht zur Küste verlaufenden schmalen Buchten (Entstehung siehe Riasküste), die durch Nehrungen völlig oder nur teilweise vom offenen Meer abgetrennt sind.

Lithosphäre

Grundwissen 10.Klasse

Die Gesteinsphäre ist die äußere, etwa 100-200 km dicke Schicht der Erde. Sie umfasst die kontinentale oder die ozeanische Erdkruste und den oberen Erdmantel. Die starren Lithosphärenplatten schwimmen auf der Asthenosphäre.

LLDC

Die am wenigsten entwickelten Länder der Erde werden unter diesem Begriff zusammengefasst.

Logistik

Lehre von den Verkehrs- und Planungstechniken, die zur Steuerung von Warenströmen, ... notwendig sind.

Löss

Feinkörniges, meist gelbliches Material aus den Eiszeiten, das vom Wind transportiert und in teils hunderten von Metern starken Schichten abgelagert wurde.

Luftdruck

L. ist das Gewicht einer Luftsäule pro definierter Flächeneinheit. Er wird in Hektopascal (hPa) gemessen, dabei entspricht 1 hPa 100 Newton pro Quadratmeter (nach Endlicher)

Lumen

Lichttechnische Einheit, die die gesamte von einer Lichtquelle ausgehende sichtbare Strahlung misst.
Bsp.: Haushaltskerze ca 10 lm, Glühlampe mit 100 Watt ca. 1380 lm, Leuchtsofflampe mit 23 Watt ca. 1800 lm

Luv

Grundwissen 7.Klasse

Die dem Wind zugewandte Seite einer Erhebung (auch Wetterseite). In Europa normalerweise die West- oder Nordwestseite.

Lux

Einheit der Beleuchtungsstärke.
Bsp.: heller Sonnenschein ca. 100.000 lx, Schatten an Sommertag ca. 10.000 lx, helle Zimmerbeleuchtung ca. 500 lx, Straßenbeleuchtung ca. 10 lx, Mondlicht bei Vollmond ca. 0,25 lx

lx

siehe Lux

Suchen auf geolinde

Bilddatenbank

Aus der Bilddatenbank

Vulcano 2009