geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Bodenversiegelung

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Bodenversiegelung

Durch B. wird der Boden undurchlässig für Niederschläge gemacht. Dies geschieht durch das Aufbringen von wasserundurchlässigen Belägen wie Asphalt oder Beton.
Durch die höhere Wärmespeicherkapazität von den genannten Belägen gegenüber natürlichen Böden ändert sich auch das Mikroklima.

Suchen auf geolinde

Aus der Bilddatenbank

Vulcano 2009

Bilddatenbank