geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

europa_vulkane1

Auch Europa bewegt sich - Vulkane, Erdbeben, ...

Europa ist kein ruhiger Kontinent, sondern wir finden eine ganze Reihe von aktiven Vulkanen und auch Gegenden, in denen Erdbeben häufig sind. Eine bekannte Erdbebenregion ist Italien und dort liegen auch die großen aktiven Vulkane Vesuv und Ätna.

Die ganz von Vulkanen geschaffene Insel Island versteckt ihren Vulkanismus teilweise unter einer dicken Decke aus Gletschereis.

Auch mitten in Deutschland oder im Süden Frankreichs brachen innerhalb der letzten 1 Millionen Jahre Vulkane aus. Heute sieht man von von diesem (beinahe) erschloschenen Vulkanismus nicht mehr viel.

europa_vulkane1
(NASA Goddard Space Flight Center's Digital Tectonic Map (DTAM), prepared by Paul Lowman, Jacob Yates, Brian Montgomery, and Penny Masuoka)
europa_vulkane1

Die thematische Karte, die oben zu sehen ist, zeigt Orte, an denen Vulkane und Beben vorkommen. Man nennt eine solche Karte auch eine tektonische Karte.

Wenn man mit der Maus auf die Karte geht, sieht man ein Satellitenbild Europas, das nahezu den gleichen Ausschnitt zeigt. Vergleichen Sie einmal: wo sind Plattengrenzen und Bruchzonen auf der tektonischen Karte eingezeichnet und was findet man dort jeweils auf dem Satellitenbild?

Tektonische Karten selber auswerten?
- Anleitung: -> hier klicken!
- Arbeitsblatt: -> hier klicken!

Suchen auf geolinde

Bilddatenbank

Aus der Bilddatenbank

Küste Madagaska...