geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Säulen- und Balkendiagramme

balkendiagramme

Hier einmal ein Balken- (oben) und ein Säulendiagramm (unten)
zur gleichen Statistik aus dem Jahr 1999 (Tourismus im Mittelmeerbereich).

balkendiagramme

balkendiagramme
Besonders geeignet sind Säulendiagramme zum Vergleich gleicher Datenreihen aus verschiedenen Jahren. Hier werden die Anteile der drei Wirtschaftssektoren an der Gesamtwirtschaft in Deutschland aus zwei verschiedenen Jahren verglichen.
(Übung Kreisdiagramme)

Beachte:

  • Das Thema des Diagramms (was sagt es denn!) muss zuerst verstanden werden. Meist steht das Thema als Überschrift über dem Diagramm oder als Bildbeschreibung unter ihm.
  • Sollten relative Zahlen angegeben sein (in Prozent von einem Ganzen), so muss für eine Auswertung das Ganze bekannt sein, schließlich kann die Prozentzahl sinken, gleichzeitig aber die Gesamtsumme über einen Zeitraum so weit steigen, dass trotz eines sinkenden Anteils die tatsächliche Zahl, Menge, ... ebenfalls gestiegen ist.

Auswertung:

  1. Was ist das Thema des Diagramms?
     
  2. Aus welchen Jahren stammen die Zahlen?
     
  3. Was ist der höchste und niedrigste Wert im Diagramm? Sortiere dann alle Werte ihrer Größe nach und vergleiche sie mit dem höchsten und dem niedrigsten.
     
  4. Beschreibe die Aussage des Diagramms in eigenen Worten, aber mit den Zahlen aus dem Diagramm. Nenne dabei Gründe für das, was das Diagramm aussagt.

Selber zeichen:

  • Sind in der Statistik, die in ein Diagramm umgewandelt werden soll auch Anteile eines Ganzen zu sehen? Sonst muss eine andere Diagrammart herangezogen werden, z.B. ein Liniendiagramm.
     
  • Achtung: Sinnvolle Beschriftung der Achsen nicht vergessen! Eine der Achsen enthält Informationen über den Zahlenwert des jeweiligen Anteils (oft in %), die andere über die Art des Anteils oder Jahresangaben zu den Balken oder Säulen.
     
  • In einem Balkendiagramm kann eine Datenreihe (z.B. verschiedene Anteile am BIP) nebeneinander in einzelnen Balken dargestellt werden.
     
  • Häufiger aber wird eine Datenreihe in einem einzelnen Balken übereinander gezeichnet (Anteile am BIP in Prozent von 100) und mit einer zweiten Datenreihe aus einem anderen Jahr verglichen. Siehe die Beispiele oben auf der Seite.
     
  • Und nun? Alle bisher genannten Punkte beachten und dann kann es los gehen!

Diagramm mit dem PC erstellen? -> Diagramme mit dem PC erstellen

Suchen auf geolinde

Bilddatenbank

Aus der Bilddatenbank

Vulcano 2009