geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Kairo - eine orientalische Stadt

Ein Blick über die Stadt verrät Lebensgewohnheiten, Religion und Mentalität.

t_afrkairo2
Blick von der Kairoer Zitadelle (Burg und Palast des Herrschers) auf die Altstadt (im Zentrum der Stadt) zu ihren Füßen, im Vordergrund eine große und eine kleinere Moschee, rechts daneben und direkt dahinter das Basarviertel, im Hintergrund die moderne City

Der Innenhof der Moschee auf der Kairoer Zitadelle mit dem Brunnen für die Waschung vor dem Gebet

t_afrkairo2


t_afrkairo2

links: die prächtig ausgestattete und mit Teppichen ausgelegte Moschee ist Ziel vieler Touristen.
Dass kurze Hosen überhaupt an diesem heiligen Ort geduldet werden ist wohl ein Zugeständnis an die Kleidungssitten der Touristen, die sich selten an die Gepflogenheiten der Ägypter anpassen und mit schulterfreien Kleidungsstücken, kurzen Hosen u.ä. das religiöse und moralische Empfinden stören. Eine Moschee ist ein Gotteshaus! Die Vorschriften des Islam sind in dieser Beziehung eigentlich sehr streng.
Auf der nächsten Seite kommen wir zum Basar...
    weiter zur nächsten Kairo-Seite

Suchen auf geolinde

Aus der Bilddatenbank

Potsdam, Sansou...

Bilddatenbank