geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Energieumwandlung

Trifft die auf der Erde eintreffende kurzwellige Sonnenstrahlung auf die Erdoberfläche, wird

  • ein Teil der Strahlung direkt zurück in den Weltraum reflektiert. Dies geschieht an hellen Flächen oder Wasseroberflächen.
     
  • ein Teil der Strahlung absorbiert und in Form von langwelliger Wärmestrahlung (auch: Infrarotstrahlung) wieder abgegeben.
    Der Erdboden hat sich erwärmt und gibt diese Wärme wieder langsam ab.

    Diese langwellige Infrarotstrahlung wird von Spurengasen in der Atmosphäre aufgenommen (absorbiert).

Mehr Infos:

  • Woraus das "Sonnenlicht" besteht - das elektromagnetische Spektrum: -> hier klicken!

Suchen auf geolinde

Bilddatenbank

Aus der Bilddatenbank

Südinsel 2000