geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Neuigkeiten zum Klimawandel 1/2011

"Im schlimmsten Szenario haben wir in den meisten Regionen
zehn mal mehr heiße Tage"

Thomas Stocker, ein stellvertretender Vorsitzender der Arbeitsgruppe 1 des IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change)

Im Vorgriff auf den 5. Sachstandsbericht des IPCC, der im Jahr 2013/14 erscheinen wird, hat das IPCC am 18.11.2011 einen Zwischenbericht herausgegeben. In ihm wird deutlich, wie schwer sich die Wissenschaft noch mit nachprüfbaren Voraussagen tut.

Trotzdem hier einige Ergebnisse:

Hohe und sehr hohe Wahrscheinlchkeit haben folgende klimatischen Ereignisse:

  • Auf globaler Ebene steigen die maximalen Tagestemperaturen und werden die Tagestiefsttemperaturen höher.
  • Hitzewellen werden häufiger.
  • Starkniederschläge über den Kontinenten werden in vielen Regionen häufiger.
  • Der Meeresspiegelanstieg wird zu verstärkten Hochwasserereignissen in Küstengebieten führen.

klima2011_1
Mittlere Wahrscheinlichkeit (weil es derzeit nur zwei Projektionen zu diesem Thema gibt) haben die Veränderung der Zahl von trockenen Tagen (unter 1mm Niederschlag) rechts und die Veränderung der Bodenfeuchte (links). In den grau gefärbten Regionen stimmen die beiden Modelle nicht überein. (IPCC SREX SPM.5)

Wahrscheinliche und sehr wahrscheinliche Auswirkungen auf den Menschen:

  • Wassermanagement-Systeme werden beeinträchtigt, was Auswirkungen auf Landwirtschaft, Städte, ... haben wird.
  • Vermehrte wirtschaftliche Verluste (Landwirtschaft, ...) durch häufigeres Auftreten von tropischen Zyklonen.
  • Mittlere Wahrscheinlichkeit hat die Erhöhung der Zahl der Flüchtlinge weltweit, mit verstärktem Druck auf andere Gebiete.
  • In mehreren Regionalanalysen wurden beispielsweise Dürren in der Sahelzone, Überschwemmungen in den Slums von Nairobi,Verschlechterung der Lebensbedingungen auf kleinen Inseln im Pazifik, Massive Hitzewellen in Europa, ... errechnet. Derzeit ist es aber nicht möglich solche regional gewonnenen Ergebnisse auf andere Gebiete hochzurechnen.

Quelle:
http://www.ipcc.ch

(Übersetzt aus dem Sonderbericht SREX Managing the Risks of Extreme Events and Disasters to Advance Climate Change Adaptation)

Suchen auf geolinde

Aus der Bilddatenbank

aegyptenstm074_...

Bilddatenbank