geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Almtraum

 

Für Liebhaber der Natur ist jetzt die beste Zeit, die Almwiesen zu genießen. Sind die Pflanzen 2004 auch ein paar Wochen zurück, so kann der Betrachter zur Zeit nicht nur ein wahres Blütenmeer, sondern auch die harte Arbeit auf den Almen bestaunen.

Almwiese

Wamberg, oberhalb von Garmisch-Partenkirchen
Wamberg, oberhalb von Garmisch-Partenkirchen

Allein das Heumachen, um Futter für das Vieh zu gewinnen ist anders als im "Flachland" ein gewaltiger Aufwand.

Bauer beim Wenden des Heus
Bauer beim Nachtrocknen des Heus,
das auf den Heumandln vorgetrocknet worden ist

Anders als im Tal, ist Maschineneinsatz hier nur begrenzt möglich.

Steile Hänge, kleine Flächen
Steile Hänge, kleine Flächen: die Feinde der Mechanisierung

Wo irgend möglich wird aber aus Kostengründen sofort mit dem Traktor gearbeitet.

Das getrocknete Gras wird in Reihen zusammengelegt
Das getrocknete Gras wird in Reihen zusammengelegt,
um es dann - wiederum mechanisch - aufladen zu können.

Suchen auf geolinde

Aus der Bilddatenbank

Von Sao Filipe ...

Bilddatenbank