geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Proxidaten

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Proxidaten

Proxidaten werden aus Daten-Quellen erschlossen, die unter Anwendung physikalischer und biophysikalischer Methoden untersucht und interpretiert werden. Daten, die mit dieser Methode hergeleitet wurden, werden als Proxidaten bezeichnet. Beispiele von Proxies sind: Jahresringe von Bäumen, Eigenschaften von Korallen und verschiedene aus Eisbohrkernen abgeleitete Daten (nach IPCC).

Suchen auf geolinde

Aus der Bilddatenbank

Paestum 2010

Bilddatenbank